Welchen Einfluss habe ich?

Weil mir das Buch “Sustainable WebDesign” so gut gefallen hat, werde ich von Zeit zu Zeit ein paar Gedanken zum Buch hier posten. :)

Heute beginne ich mit diesem Bild, das mir beim Lesen in den Sinn kam. Es macht mir persönlich klar, wie groß mein Einfluß ist, den ich als Entwicklerin habe:

Die durchschnittliche Größe einer Webseite MAL Anzahl der Besuchys MAL Anzahl der Klicks/Seiten die für das Erreichen eines Ziels nötig sind bestimmen den Energieverbrauch

Jede Webseite benötigt eine gewisse Menge Energie. Und jede Webseite ermöglicht einem Menschen ein Ziel zu erreichen, zum Beispiel mit anderen Menschen Ideen austauschen. Abhängig von der Anzahl der Besuchys¹ und der Länge einer “User Journey” benötigt unsere Seite mehr oder weniger Energie bis ein Kundy das Ziel erreicht hat.

Wie wir das schaffen können? Naja, so wie alles andere auch:

  1. hingucken (messen) wie der aktuelle Status ist
  2. ein höheres Ziel setzen
  3. und loslegen 🙂

Status anschauen

Ich überlege mir folgende Fragen zu meinen Webseiten:

Wie groß sind meine einzelnen Webseiten?

Wenn sie unter 0.5 MB sind, kümmere ich mich erstmal nicht weiter darum. 🙂

Sind Seiten größer als 2MB?

Wenn Seiten größer als 2MB sind, schaue ich auf jeden Fall kurz woran es liegt und ob ich das schnell beheben kann.

Wie viele Besuchys habe ich?

Eine Webseite die wenig besucht wird muss nicht so dringend optimiert werden wie eine sehr häufig besuchte Seite.

Höheres Ziel setzen

Als grobe Orientierung tun es 2MB. Das ist die durchschnittliche Größe von Webseiten heutzutage. “Nicht über dem Durchschnitt” finde ich schon mal ein gutes erstes Ziel.

Wobei mein persönliches Ziel ist, Webseiten so klein wie möglich zu bekommen (<0,5MB).

Loslegen!

Bilder verkleinern, Werbung vermeiden, usw. Fang' einfach irgendwo an wo du dich auskennst.


¹ Ich probiere im Moment aus welche gendergerechte Sprache am praktikabelsten ist. Ein Alternativvorschlag zum Gendersternchen ist die Wortendung y, weil sie neutral und leicht auszusprechen ist. Besuchys sind also alle Menschen die eine Webseite besuchen. 😉 Ich find’s lustig. Deshalb probiere es hier einfach mal aus.